EWZ Stattkino

EWZ Stattkino 2014

von

Peter Gruber

Das EWZ Stattkino findet dieses Jahr wieder statt.

Einfach nur ins Kino gehen, um bewegte Bilder auf einer Leinwand zu sehen, war gestern. Seit seiner Gründung verfolgt «das etwas andere Filmfestival», das EWZ Stattkino, das Ziel, über die Grenzen des konventionellen Kinos hinauszugehen. Zu Beginn der 2000er Jahre lockte es mit den aufkommenden 3-D-Filmen die Besucher an. Heute sorgt das ausgefallene Rahmenprogramm zu den Filmen für wunderbare Tage und Abende.
Nach der erstmaligen Durchführung im Januar 1999 findet das EWZ Stattkino bereits zum 15. Mal statt. Vom 14. bis zum 28. Februar
wird die Unterwerk-Halle des EWZ an der Zürcher Selnaustrasse 25 zu einem prächtigen Kinosaal umfunktioniert. Dort kann sich das Publikum für einige Stunden verlieren. Als zweiter Vorführungssaal steht das Arthouse Le Paris an der Gottfried-Keller-Strasse bereit.
Neben akustischen Eigeninterpretationen zu Klassikern wie Clockwork Orange oder einer musikalischen Filminterpretation durch das Zürcher Duo Whistler & Hustler bietet das Programm kulinarische und visuelle Feinheiten für Jung und Alt. Diverse spannende Filme, köstliche Mahlzeiten zu jeder Tageszeit, schmackhafte Live-Musik aus jedem Genre, literarische Reisen, wilde Verkleidungswettbewerbe und abgefahrene Tanzparties stehen auf dem Programm. Damit ist neben dem kalten Semesterbeginn für bunte Unterhaltung gesorgt, und das zu jeder Tageszeit. Wir freuen uns! 

 

EWZ Stattkino 2014
Wann: 14.–28. Februar
Wo: ewz-Unterwerk Selnau
Selnaustrasse 25, 8001 Zürich
Kino Arthouse Le Paris
Gottfried-Keller-Strasse 7, 8001 Zürich

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Campus

Gehe nach Oben