Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Author

Adelina Gashi

30 Artikel.

Autobombe auf dem Weg zur Uni

in Campus/Migration/Thema von

Mukhtar hat in Kabul studiert. Angst gehörte dabei zu seinem Studienalltag. Dennoch möchte er in Afghanistan bleiben.

Weiterlesen

Senf: Villa Patumbah

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Fernweh — Unweit des Botanischen Gartens in Zürich steht ein Haus, das aussieht, als wäre es aus Rom oder Nizza hierher verpflanzt worden. Mit filigranen Wandmalereien, bunten Mosaikböden und einem romantischen Pavillon im Magnolienbaumgarten. Die Rede ist von der Villa Patumbah, was Mailaiisch ist für «ersehntes Land». Und obwohl sie das Heimatschutzmuseum beherbergt, ist die Villa Patumbah auch ein Ort,…

Weiterlesen

Kartenspielen im Reisebüro

in Campus von

Spätestens seit US-Serien und -Filme wie «Big Bang Theory», «The Flash» oder auch «Spiderman» Europa erreicht haben, hat der Hype um Comicbücher und -hefte Eingang in das Spektrum der Schweizer Popkultur gefunden. Dazu beigetragen haben auch Comicläden wie das Zürcher Kabooom. Das Comicgeschäft wurde vor über zehn Jahren an der Dienerstrasse, einer Seitenstrasse der Langstrasse, eröffnet. Das Kabooom entstand aus…

Weiterlesen

Senf: Posterbild

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Wände — Ich weiss noch, wie ich in meine erste eigene Wohnung gezogen bin und mich unheimlich darauf gefreut habe, alles nach meinem Geschmack einrichten zu können. Dabei habe ich entdeckt, dass ich eine Schwäche für Poster habe. Nein, keine Avril-Lavigne-Poster, wie sie zu Teenie-Zeiten  in meinem Zimmer hingen, sondern richtige Kunstwerke. Wie die Poster des Berner Grafik-Kollektivs «Blackyard». Wer…

Weiterlesen

Kunst verbindet Menschen

in Campus von

Brücken zu bauen, und wenn sie nur metaphorisch sind, ist für ein Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft essentiell. Gerade in der Schweiz, wo sich die Bevölkerung aus unterschiedlichsten Nationalitäten zusammensetzt. Einen grossen Teil  davon – eine Viertelmillion – machen Albaner und Albanerinnen aus. Die Zürcher Organisation «Brezi Ynë» möchte genau dies: Menschen zusammenbringen. Der Verein hat es sich zum Ziel…

Weiterlesen

Senf: Ausnahmsweise: Patriotismus

in Campus/Meinungen/Senf der Redaktion von

Idealismus —  Ich halte nicht viel von Patriotismus. Aber ich muss zugeben, dass ich  Dren Gashi – nein, das ist kein Verwandter von mir – für die Liebe zu seinem Herkunftsland bewundere. Der Kosovare hat sein Studium an der University of Westminster mit Auszeichnung bestanden. Mehrere Firmen haben sich nun bei ihm gemeldet, um ihm einen Arbeitsplatz anzubieten. Aber für…

Weiterlesen

500 Franken mehr Studiengebühren an den ETH

in Campus von
  • ETH_Zürich_im_Abendlicht.jpg
    Bald teurer? Die Gebühren an den ETH Zürich und Lausanne sollen erhöht werden. (Bild: Wikimedia Commons)

Der ETH-Rat möchte im Herbst 2019 die Studiengebühren an den beiden ETH um 500 Franken erhöhen. Der VSETH sieht politische Gründe hinter diesem Entscheid und geht dagegen vor. 

Weiterlesen

Das neue Erinnern: Bilder der 1968er

in Campus von

Der deutsche Künstler und Autor Michael Ruetz erlangte durch seine Fotografien der politischen Proteste der 1968er internationale Bekanntheit. Seine Bilder wurden von zahlreichen Zeitschriften wie «Time» oder «Life» publiziert und gingen so um die Welt. Fünfzig Jahre später hat sich Ruetz dieser Bilder nochmals angenommen.  Das Ziel dieser Retrospektive bestand darin, einen neuen Blick auf sein Schaffen zu kreieren. Aus…

Weiterlesen

Der Stolz im Vorteil

in Leistungsdruck/Thema von

Dem Klischee nach haben es Studis in den Geisteswissenschaften leichter. Der Querschnitt durch drei Hochschulen zeigt: Leistung kann man nicht vergleichen.

Weiterlesen

Senf: Denkzettel

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Demonstrativ — Es ist kein Geheimnis: In der deutschen Politik brennt es zurzeit. Nebst diesem nationalen Trubel macht aber auch eine kleine Ortschaft von sich reden: Im beschaulichen 270-Seelen-Dorf Bornhagen wurde ein Denkmal errichtet! Die Künstlergruppe «Zentrum für politische Schönheit» liess einen Ableger des Holocaust-Mahnmals errichten, und zwar vor dem Haus des AfD-Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke, der das Berliner Denkmal als…

Weiterlesen

Gehe nach Oben