Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Author

Dominique Zeier

13 Artikel.

Senf: Fahrenheit 451

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Kindle — Vor kurzem habe ich gelernt, dass das Wort «to kindle» übersetzt «etwas anzünden/anfachen» bedeutet. Schon davor war ich kein Fan dieser kleinen Computer, die die papiergebundenen Bücher aus ihren Regalen vertreiben wollen. Seit ich weiss, woher deren Name stammt, haben sich diese Gefühle nur verstärkt. Aber wer weiss, vielleicht brennt das elektronische Papier, aus dem die Bildschirme gefertigt sind,…

Weiterlesen

«Im Liz-System hängen geblieben»

in Campus von

Auf dieses Semester hin sind an der Philosophischen Fakultät die kleinen Nebenfächer abgeschafft worden. Der Studiendekan Daniel Müller Nielaba steht Rede und Antwort.

Weiterlesen

Senf: Passives Wissen

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Latein Ich erinnere mich noch an  die ersten Sätze, die ich im Latein gelernt habe. Hic Forum est. Populus properat. Marcus stat et circumspectat. Und damit endet bereits meine Erinnerung an die fünf Jahre Lateinunterricht. Damals glaubte ich noch, was mir eingebläut worden war: «Kind, lern Latein, dann kannst du später einmal studieren, was du willst!» Nun sehe ich, wie…

Weiterlesen

Senf: Gruseln

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Brettspiel Halloween steht vor der Tür. Wie wäre es dieses Jahr mit einem Spuk der etwas anderen Art? Gruseln geht nämlich auch in Brettspiel-Form. In «Mansions of Madness» verschlägt es die Spielerinnen und Spieler in ein abgelegenes Gruselhaus, in welchem sie einen Fall zu lösen haben. Das Besondere dabei? Das Spiel wird durch eine App unterstützt, welche die Spielenden durch…

Weiterlesen

These: Spritzen, Jetons, Alkohol

in Sucht/Thema von

Ganz normal «Du bist so ein Suchti!», klingt es aus einer Ecke des Trams hervor. Was für ein Drama sich dort wohl abspielt? Ein Alkoholiker, der nicht von der Flasche lassen kann? Eine Kokainsüchtige, die nach dem weissen Pulver lechzt? Nein. Gemeint ist bloss der Kollege, der schon wieder am Handy hängt. Eine «Sucht» wird einem heutzutage schneller nachgesagt, als…

Weiterlesen

Der Zukunft hinterhergerannt

in Digital/Thema von

Die Universität startet mit viel Prominenz eine Initiative zur Erforschung der digitalisierten Welt. Doch haben Politik und Forschung den Anschluss nicht längst verpasst?

Weiterlesen

Du sollst nicht haten

in Digital/Thema von

Wieso dein Smartphone nur so schlecht ist wie du selbst. Ein Plädoyer gegen Technophobie.

Weiterlesen

Senf: Texten

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Modeerscheinung  Wieso Gibt es Menschen Die für jeden Teilsatz einer Textnachricht Eine neue Zeile Beginnen müssen Glaubt ihr etwa Was ihr da auf den Bildschirm Tippt Sei Poesie?

Weiterlesen

Erasmus wieder ab 2018?

in Campus von

Die Übergangslösung des Bundes lässt Fragen offen. Die Unis wollen eine Wiederaufnahme ins Austauschprogramm.    Als die Masseneinwanderungsinitiative im Februar 2014 vom Schweizer Stimmvolk angenommen wurde, stellte die Europäische Union die Verhandlungen über die Assoziierung der Schweiz beim Austauschprogramm Erasmus ein. Dies hat zur Folge, dass die Schweiz im Programm nunmehr als Drittstaat behandelt wird. Seither besteht bei den Hochschulen…

Weiterlesen

Das Schweigen der Soziologen

in Campus von

Warum man von den Professorinnen und Professoren nichts hört.  Rund die Hälfte aller Volksabstimmungen weltweit findet in der Schweiz statt. Das liegt vor allem daran, dass hierzulande über alles abgestimmt wird – von der nationalen Gesundheitspolitik bis zum Sitzbänkli am Waldrand. Mit Volksinitiativen geben sich Parteien oft eine eigene Bühne für ihre Politik. Umso wichtiger sind Expertinnen und Experten, die…

Weiterlesen

Gehe nach Oben