Author

Natalie von Riedmatten

7 Artikel.

Spuren der Flucht

in Campus von
Basrie Sakiri-Murati wurde im Kosovo geboren und emigrierte wegen politischer Aktivitäten in die Schweiz. Foto: Julia Höntzsch

Buch — «Ich bin im Ausland. Ich will versuchen, zu erzählen, wie ich bis hierher gekommen bin, aber ob es mir gelingt, weiss ich nicht.» Basrie Sakiri-Murati ist gerade einmal 19 Jahre alt, als sie 1990 im Schweizer Exil mit der Niederschrift ihrer Erinnerungen beginnt, die den ersten Teil ihrer Autobiografie «Bleibende Spuren» ausmachen. Schreibend will sie die Erlebnisse verarbeiten,…

Weiterlesen

Wort für Wort

in Aus der Forschung/Campus/Dossier von

Können religiöse Texte übersetzt werden?

Weiterlesen

Herrin und Dienerin

in Campus von

Theater — In der Kammer des Schauspielhauses Zürich scheint der Startbildschirm eines Jump’n’Run-Games zu laufen: Während die Besuchenden in den Saal hereinströmen, rennt Agnes (Katrija Lehmann) schwer atmend über die Bühne, springt voller Wut eine Wand hoch, schafft es aber nicht auf die nächste Ebene und beginnt von vorne. Die Atemlosigkeit und die Kraft dieser Szene ziehen sich durch die…

Weiterlesen

Martin lehrt Deutsch

in Campus von

Der Student gibt auf Youtube Deutschkurse. Das kommt vor allem bei Geflüchteten an.

Weiterlesen

Die Couch hat noch nicht ausgedient

in Campus von

Das «Studentische Forum für Psychoanalyse» wünscht sich mehr Anerkennung für die Therapieform, die in Zürich Tradition hat.

Weiterlesen

Was Frauenrechte mit Autofahren zutun haben

in Campus von
  • 8059240999_76dac94556_b-768x512.jpg
    Die Frauenaktivistin Manal Al Sharif (Bild: flickr.com).

Die saudi-arabische Autorin und Frauenaktivistin Manal al Sharif stellte Anfang Monat ihr Werk «Daring to Drive» im Zürcher Kaufleuten vor. Trotz einer eher schwachen Moderation schaffte es Sharif das Publikum für sich zu gewinnen.

Weiterlesen

Gore mit der nötigen Ergänzung

in Campus von
  • al-gore-768x510.jpg
    Al Gore (Bild: Flickr.com)

Am 8. Oktober 2017 feierte Al Gore’s neuer Film, die Fortsetzung von „An Inconvenient Truth“, in der Schweiz Premiere. Der Film vermag nichts Neues zu berichten, was die Dringlichkeit und Aktualität seiner Botschaft jedoch nicht schmälert.  Zehn Jahre nachdem der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore in seinem ersten, inzwischen weltbekannten Film über den Klimawandel als Hauptdarsteller fungiert hat, doppelt er nun…

Weiterlesen

Gehe nach Oben