Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Author

Reto Heimann

31 Artikel.

Hauptsache Nebenfach

in Campus von

Eigentlich wurden die kleinen Nebenfächer abgeschafft. Doch die Umstellung funktioniert nicht wie gewünscht.

Weiterlesen

Senf: Solikarte

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Hänzikumulus — Es ist immer dasselbe: Sich vor der Migros-Kasse ärgern, bevor man überhaupt dran ist. Sich ärgern, wenn man den viel zu hohen Betrag zahlen muss. Sich tödlich ärgern, wenn die Verkaufsperson einen dann noch mit einem schludrigen «Hänzikumulus»  abspeist. Dank der Solikarte ändert sich das: Damit werden die Cumulus-Punkte auf einem Konto gesammelt und die Gutscheine schweizweit an…

Weiterlesen

Silbe für Silbe, Wort für Wort

in Schranken/Thema von

Benjamin Lemcke stottert. Er hat es in seinem Studium nie als Belastung empfunden. Die grösste Beeinträchtigung erfährt er in Alltagssituationen.

Weiterlesen

Senf: In Flammen aufgegangen

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Willkommen — Im Februar überquerte ein Geflüchteter auf dem Dach eines Zuges die Schweizer Grenze. In Balerna kam er mit den Hochspannungsleitungen in Kontakt. Ging in Flammen auf. Starb. Wie verzweifelt muss ein Mensch sein, wie auswegslos seine Situation, dass er keine andere Möglichkeit sieht, sein Ziel unter Einsatz seines Lebens zu erreichen? Der ekelerregenden Grenzschutzpolitik des Tessins kann nur…

Weiterlesen

Warten auf Gott

in Campus von
  • DSC_0050.jpg
    Theaterprobe der Theatergruppe aktiv. Bild: Reto Heimann
  • DSC_0015.jpg
    Probe der Theatergruppe aktiv, (Bild Reto Heimann)
  • DSC_0053.jpg
    Grosse Gefühle. Das Stück rührt mit der grossen Kehle an (Bild: Reto Heimann)
  • DSC_0023.jpg
    Hauptprotagonist Julien Portal, gespielt von Lui Unterrassner (Bild: Reto Heimann)

Die studentische Theatergruppe aktiv bringt Éric-Emmanuel Schmitt auf die Bühne. Am Freitag, 12.5, steigt die Premiere. Die ZS war an einer Probe. Hingehen lohnt sich.

Weiterlesen

Die Uni feiert sich selbst

in Campus von
  • Dies-1.jpg
    Rektor Hengartner führte galant und gut gelaunt durch die Veranstaltung. (Bilder: Oliver Camenzind)
  • Dies-5.jpg
    Die Akademie wurde munter beklatscht. (Bilder: Oliver Camenzind)
  • Dies-3.jpg
    Spielte auch dieses Mal exzellent: Das Akademische Orchester Zürich. (Bilder: Oliver Camenzind)
  • Dies-4.jpg
    Immer da, wo es etwas zu saufen gibt: Die Verbindungsmänner. (Bilder: Oliver Camenzind)
  • Dies-2.jpg
    Kalberten zum Schluss etwas herum: Rektor Hengartner und ETH-Präsident Guzzella. (Bilder: Oliver Camenzind)

Wie jedes Jahr lud die Universität Zürich auch dieses Jahr zum Dies Academicus.  In einem festlichen Akt erinnerte sie so an ihre Gründung im Jahr 1833

Weiterlesen

«Brücken bauen, die halten»

in Elite/Thema von

Die Rektorin Sarah Springman über Elite, Leistungsdruck und die tiefe Frauenquote an der ETH Zürich.

Weiterlesen

Senf: Sprachschnipsel

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Durchsage — «Eine Information zur S nach Dietikon12: Die S nach Dietikon12 wird circa fünf Minuten später abfahren.» So klang die automatische Durchsage am HB. Irgendwie müssen die Sprachschnipsel im System durcheinandergeraten sein. Ausser mir schien niemand davon Notiz genommen zu haben. Ich wunderte mich: Wie überflüssig Bahnhofsdurchsagen doch geworden sind, seit man dieselbe Information zuverlässiger übers Smartphone bekommt. Ich…

Weiterlesen

Den Rat neu erfinden

in Campus von

Im April wird das neue VSUZH-Parlament gewählt. Dabei kämpfen acht Fraktionen um 70 Sitze. Ihre Positionen im Überblick.

Weiterlesen

Fahr zur Hölle: Pulled Pork

in Fahr zur Hölle/Meinungen von

Pulled Pork ist des Teufels! —Eine kulinarische Unsitte grassiert ausgerechnet dort, wo ohnehin schon kulinarische Sittenlosigkeit herrscht. Die Fast-Food-Fraktion – die McDonalds, Subways und Nordseen dieser Welt – meint, den Hamburger neu erfinden zu müssen. Fertig mit ordinärem Fleischkloss, vertrockneter Essiggurke und lampigem Brot drumherum. Stattdessen bieten sie nun Brote an, die mit einem undefinierbaren Fleischerzeugnis gefüllt sind, das vage…

Weiterlesen

Gehe nach Oben