Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Category archive

Campus - Seite 158

Die Universität kauft sich bei der KOSTA ein

in Campus von

[lmr] Seit diesem Sommer ist die Kommission für studentische Anlässe des VSETH eine Stiftung. Die Universität Zürich beteiligt sich mit 100’000 Franken. Was bringts? Als Stifterin zahlt die Universität Zürich 100’000 Franken und der VSETH 50’000 Franken ans Startkapital. Insgesamt beträgt das Stiftungskapital somit 150’000 Franken, weitere 150’000 Franken werden der Stiftung vom VSETH als Schenkung übertragen. Damit soll die…

Weiterlesen

Nachhilfestunden auch für alte Damen

in Campus von

Sabina Galbiati 70 Arbeitstunden pro Woche und nebenbei das Studium: Die zwei Zürcher Jusstudenten Samuel und Frederic blühen in diesem ungewöhnlichen Alltag erst richtig auf. Sie stehen kurz vor ihrem Studiumsabschluss, sind Manager einer eigenen Firma mit 180 Freelancern und geben nebenbei Nachhilfestunden in jedem Fach, das die Mittelschule zu bieten hat. Dabei wirken Samuel Boller und Frederic Hübsch so…

Weiterlesen

Neueröffnung zum runden Geburtstag

in Campus von

Alicia Solis Zum 100-jährigen Bestehen der Zentralstelle der Studentenschaft der Universität Zürich (ZSUZ) wird der Studentenladen beim Uni Zentrum neu eröffnet. Der Laden bietet alles, was Studierende an Material fürs Studium brauchen. Der Bücherladen, früher am Seilergraben, befindet sich nun unter einem Dach mit der Papeterie. Neu, hell, geräumig Ein Augenschein vor Ort lohnt sich: Der Laden erscheint neu in…

Weiterlesen

Sprachen lernen auf eigene Faust

in Campus von

[lmr] Im neuen Selbstlernzentrum des Sprachenzentrums sind Studierende auf sich alleine gestellt. Am 24. September ist die Eröffnung. Anna Dal Negro und Cornelia Steinmann, die beiden Leiterinnnen des neuen Selbstlernzentrums, sind überzeugt von ihrem Angebot. Im Raum J 15, an der Rämistrasse 74, präsentieren die beiden den neuen Raum des Selbstlernzenrums. Da stehen Computer mit Headsets, zwei Sofas in der…

Weiterlesen

Im Norden nichts Neues

in Campus von

[lmr] Obwohl das für gewisse Studenten eine Verlängerung ihres Studiums bedeutet, hält die Unileitung an den beiden bisherigen Pendelfenstern fest. Schlechte Nachrichten für die Studierenden, die nach Oerlikon pendeln: Es bleibt so, wie es ist. «Die Quintessenz der Evaluation: Nichts wird geändert», sagt Markus Schaad von den akademischen Diensten der Universität Zürich zu der Sache. Wie nach der Einführung des…

Weiterlesen

Mein junges idiotisches Herz

in Campus von

[lmr] Ein Nachmittag in einem ganz normalen Mietskaus. Karin Schlüter vom vierten Stock will sich umbringen und hofft, als schöne Leiche im roten Kleid gefunden zu werden. Doch plötzlich klingelt der Postbote und Hausmeister Zarter steht auch noch auf der Türschwelle, weil es in die Wohnung des Nachbars Sandmann tropft. Währenddessen kocht eine Nachbarin einen Topf Gulasch nach dem andern.…

Weiterlesen

Fettes Brot

in Campus von

Joel Bedetti Die ZS: Sandkasten und Talentschmiede für künftige Journalisten. «Es ist genug jetzt. Die Kinder der Generation Oversexed und Underfucked kriegen eine überfällige Hymne untergeschoben.» Doktor Renz, König Boris und Schiffmeister sind nach anderthalb Jahren Meditation in die Welt zurückgekommen, um sie zu belehren. Und das werden sie, da kann sich jeder Fan sicher sein, auf lustige Weise tun.…

Weiterlesen

The Mars Volta

in Campus von

Joel Bedetti Die ZS: Sandkasten und Talentschmiede für künftige Journalisten. Die Musik von «The Mars Volta» wird gewöhnlich mit Ausdrücken wie «Wahnsinn» und «Chaos» beschrieben, aber auch als plakativer und beliebiger Post-Rock verschrien, der sich nur durch seine Verweigerung gegenüber hergebrachten Musikkonzepten definiere. Der Frontmann von «The Mars Volta» wiederum, der exzentrische Omar Rodriguez-Lopez, sieht die Gruppe als Rockband, die…

Weiterlesen

You, the living

in Campus von

Simon Eberhard Der Streifen ist absurd, tragikomisch und grotesk zugleich. ZS und der Filmverleih Look Now! verlosen 100 Tickets für den schwedischen Episodenfilm. Ein zum Tode verurteilter Handwerker. Ein bitterlich weinender Anwalt. Ein Taschendieb, der sich mit seiner Beute einen Sarg finanziert. Sich bierselig zuprostende Richter. Ein Chef, der mitten in einer Sitzung tot umfällt. Ein übendes Dixielandorchester. Eine Lehrerin…

Weiterlesen

Duell: Porno

in Campus von

Pro: Vanessa Georgoulas, Kontra: Maurice Thiriet Dafür Kaum zu glauben, dass es heute noch Leute gibt, die ein Problem mit Pornographie haben. Schliesslich hatten sie über 2000 Jahre Zeit, sich daran zu gewöhnen. Die «unzüchtige Darstellung» ist fast so alt wie die Menschheit selbst und hat sich in ihrer Entstehungsgeschichte, die bis in die Vorantike zurück reicht, zum erfolgreichsten Kulturgut…

Weiterlesen

Gehe nach Oben