Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Category archive

Campus - Seite 160

Brief aus Wien

in Campus von

Sandro Quadri   Brief aus Wien, Brief aus Wien bis Montag Mittag, wäre super! Abreise ist erst in einer Woche. Wir hätten von Dir gern 1500 Zeichen! Aus Wien… bis Montag Mittag.Junge, Junge, ich sitze in Zürich, nicht in Wien. Ich war noch nicht einmal in Wien in meinem ganzen Leben! Abreise ist am 18. September…Was wollen die denn von…

Weiterlesen

Openair Solothurn

in Campus von

[lmr] Welchem Professor gehört wohl dieses Monster von einem Geländewagen? Unsere Expertin schliesst vom Auto auf den Besitzer. Gegen das idyllische Sittertobel hat das Solothurner Industriequartier keine Chance: Eingequetscht zwischen Hochhäusern, Maisfeldern und der Aare standen vier kleine Bühnen quer in der Gegend. Auf dem Zeltplatz, einem abgeernteten Maisfeld, kämpften Reste der Pflanzenstauden gegen das Ertrinken in Wasserlachen. Wer zu…

Weiterlesen

Das Ernst-Gen

in Campus von

Maurice Thiriet Das Ziel des Studiums sei Bildung, nicht Ausbildung. Sagt Wirtschaftsprofessor und Dekan Hans Peter Wehrli. Frauen sind grundsätzlich nicht in der Lage, den Ernst einer Situation zu erfassen. Nicht mal bei allerwichtigsten Dingen. Beispiele gibt es tausende, besonders aber eines: Poker. Man würde auch gerne Freundinnen und so einladen zum Pokerabend, aber das geht nicht, weil die kein…

Weiterlesen

Es geht uns gut

in Campus von

Stefanie Ziegler Arno Geiger, 2005. Der Lebenslauf einer Kanonenkugel: Es war einmal ein Graf, der feilte so lange an einer Kanonenkugel, bis diese so klein war, dass sie in den Lauf seiner Pistole passte…  Philipp hat in Wien eine alte Villa geerbt, worüber sich seine Begeisterung allerdings sehr in Grenzen hält. Denn mit der Villa präsentiert sich ihm nicht nur…

Weiterlesen

Sassy Mama

in Campus von

Katharina Bracher Big Mama Thornton, 2006. Da sitzt ihr zu Hause und verharrt mit Leidenschaft in eurem Lieblingsgefühl, dem Grübeln über die Welt und ihrer Ungerechtigkeit. Es geht um mehr als einen wolkenverhangenen Sommer, es geht um Existentielles. Und während ihr euch bequem in die Kissen lehnt, während euer Lieblingssong von euer Lieblingsband wie eine Brandung auf das Bewusstein prallt,…

Weiterlesen

Breach

in Campus von

Christina Ruloff Billy Ray, 2007. Charakterstudie eines Verräters: Chris Cooper gibt Einblick in den Charakter in Robert Hanssen, dem grössten Landesverräter der USA: Beeindruckend, mitreissend und vor allem menschlich – ein grosser Film und Oscar-Anwärter.Der Nachwuchsagent Eric O’Neill wird Hanssen als Mädchen für alles im Vorzimmer zur Seite gestellt. Dieser soll seinen Chef – angeblich wegen Pornographie im Internet –…

Weiterlesen

Linda

in Campus von

Jan Strobel Billy Ray, 2007. Sie zog an ihrer Zigarette und schenkte sich etwas Martini nach. «Arschloch! Scheiss Mongo! Blöder Macho-Spiesser! Prinzessin!» Lindas Wut war nicht zu bremsen. So redet eine, die sich die Liebe wegschreien will. Geht aber nicht. Und schliesslich braucht jeder sein Arschloch. Es war für mich trotzdem ein Genuss, diesen Hassergüssen zuzuhören. Denn was sie da…

Weiterlesen

Zwischen Mickey Maus und Hundekot

in Campus von

Beni Magnin Billy Ray, 2007. Bereitet man sich für seinen Auslandaufenthalt vor geht alles ziemlich schnell. Kaum mal für Erasmus angemeldet, geht’s an die Wohnungssuche. Klar, jeder der sich schon mal eine eigene Bleibe gesucht hat, weiss wie mühsam das ist. Umso deprimierender ist es, wenn man zuerst eine Zusage erhält und dann zwei Wochen bevor der TVG Ligne de…

Weiterlesen

Die Geschichte der ZS

in Campus von

Andres Eberhard Die «ZS» wurde unter dem Namen «Zürcher Student» 1923 gegründet. Hinter der ältesten Studierendenzeitung der Schweiz steckt ein bewegtes Stück Geschichte. Und eine ganze Menge vergessener sowie unvergessener Autoren. Wenn man ehrlich sein soll, hat dieser Zürcher Student einen ambivalenten Charakter: Erst wollte er nationalistisch sein. «Schriftleiter» Robert Tobler war mit-, wenn nicht hauptverantwortlich, dass die Zeitung in…

Weiterlesen

Ein Clipper mit 42 PS

in Campus von

Vanessa Georgoulas Welchem Professor gehört wohl dieser VW-Bus? Unsere Expertin schliesst vom Auto auf den Besitzer. Der Volkswagen Typ 2a Kombi, der im Volksmund auch liebevoll «Clipper» genannt wurde, rollte 1967 zum ersten Mal vom Produktionsband auf die Strasse und damit direkt in die Herzen der Menschen. Gerade rechtzeitig, um sich als Symbol der Hippie-Bewegung einen Platz in den Geschichtsbüchern…

Weiterlesen

Gehe nach Oben