Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Category archive

Thema

Die Themenschwerpunkte der verschiedenen Ausgaben der ZS

Silbe für Silbe, Wort für Wort

in Schranken/Thema von

Benjamin Lemcke stottert. Er hat es in seinem Studium nie als Belastung empfunden. Die grösste Beeinträchtigung erfährt er in Alltagssituationen.

Weiterlesen

«Noch Spielraum nach oben»

in Schranken/Thema von

Benjamin Börner, Leiter der Fachstelle für Studium und Behinderung (FSB), erzählt, mit welchen Schwierigkeiten beeinträchtigte  Studierende kämpfen.

Weiterlesen

Hürden, keine Barrieren

in Schranken von

Esther fehlen seit Geburt Unterschenkel und Hände. Wie sie auf ihrer Unabhängigkeit beharrt und wie sie ihr Studium erlebt. Ein Porträt.

Weiterlesen

«Brücken bauen, die halten»

in Elite/Thema von

Die Rektorin Sarah Springman über Elite, Leistungsdruck und die tiefe Frauenquote an der ETH Zürich.

Weiterlesen

Verhinderte Elite im Kosovo

in Elite/Thema von

Der Universität Prishtina gelingt es nicht, das Potential des jungen Staates auszuschöpfen.

Weiterlesen

These: Elite ≠ Elite

in Elite/Thema von

Wir können dank Nachhilfe ins Gymnasium, mit Ritalin zum Bachelor und die Masterarbeit vom Ghostwriter schreiben lassen. Von Potenzial alleine hängt unsere Ausbildung längst nicht ab. Die Wirtschaft bombardiert uns mit Angeboten, um an die Spitze zu kommen. Denn dahin wollen wir, da darf es ruhig etwas kosten. Der Druck, zu den Besten zu gehören, begleitet uns von Kindesbeinen an.…

Weiterlesen

Bienen auf dem Balkon

in Start-ups/Thema von

Bienen sind weltweit vom Aussterben bedroht. Zwei Zürcher entscheiden sich, etwas dagegen zu unternehmen: Sie gründen das Start-up Wildbiene + Partner.

Weiterlesen

«Die Idee ist zweitrangig»

in Start-ups/Thema von

Eine Vielzahl von Stiftungen buhlt um die Aufmerksamkeit von Jungunternehmenden. Denn wer heute ein Startup gründen will, braucht vor allem eines: viel Geld.

Weiterlesen

Geschäftstüchtige Hochschulen

in Start-ups/Thema von

Wenn es um die Gründung von innovativen Unternehmen geht, mischen auch die Hochschulen mit. Ihr Hauptaugenmerk sollte aber auf der Wissenschaft verbleiben.

Weiterlesen

Viel Geld und viele Zahlen

in Start-ups/Thema von

Start-ups verändern die Art und Weise, wie unsere Wirtschaft funktioniert. Eine Übersicht über die wichtigsten Daten.

Weiterlesen

1 2 3 5
Gehe nach Oben