Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Category archive

Thema - Seite 2

Die Themenschwerpunkte der verschiedenen Ausgaben der ZS

Das Rütli gehört allen

in Patriotismus/Thema von

Alt Bundesrat Moritz Leuenberger erklärt, warum die Linken die Staatssymbole zurückerobern müssen.

Weiterlesen

Die dunkle Seite des Netzes

in Patriotismus/Thema von

Abseits unserer alltäglichen Webseiten findet man im Darknet einen Marktplatz für Illegales und Kurioses. Was kann man sich da kaufen?

Weiterlesen

Gefährliche Liebe zum Lokalen

in Campus/Patriotismus/Thema von

Fussball- und Hockeyclubs zelebrieren ihre Verbundenheit mit ihrer jeweiligen Stadt. Doch aus Lokalpatriotismus wird schnell Ausgrenzung und Hass.

Weiterlesen

Knallkörper Patriotismus

in Patriotismus/Thema von

Viel Lärm um Nichts: Wieso Feuerwerk einen Nationalfeiertag überhaupt erst ermöglicht. 

Weiterlesen

These: Unheimlich stolz

in Patriotismus/Thema von

Ich liebe die Schweiz! Das würden wir nie sagen. Ein Schweizerkreuz-Shirt – würden wir nie tragen. Mit der urchigen Heidi-Nostalgie, der gewalttätigen Tell-Saga und der schönfärberischen Idee, dass die Schweiz ohne «fremde» Hilfe stark und reich geworden sei, können wir nichts anfangen. Patriotismus hat einen schalen Beigeschmack. Und das nicht erst, seit Trump und seine nationalistisch-rassistische Männergarde in den USA…

Weiterlesen

«Wenn du Pech hast, gewinnst du»

in Sucht/Thema von

Therapeut Franz Eidenbenz im Gespräch über Verhaltenssüchte und darüber, wieso Abstinenz nicht immer das Ziel sein kann.

Weiterlesen

Studieren auf Heroin

in Sucht/Thema von

Sie ist jung, sie geht an die Uni, sie arbeitet. Und sie konsumiert täglich harte Drogen. Wie geht das?

Weiterlesen

Trinken als sozialer Zwang

in Sucht/Thema von

Unser Umgang mit Alkohol hat sich stark gewandelt. Was früher verboten war, ist heute erwünscht. Ein Essay über Prohibition, anonyme Alkoholiker und Abstinenz.

Weiterlesen

These: Spritzen, Jetons, Alkohol

in Sucht/Thema von

Ganz normal «Du bist so ein Suchti!», klingt es aus einer Ecke des Trams hervor. Was für ein Drama sich dort wohl abspielt? Ein Alkoholiker, der nicht von der Flasche lassen kann? Eine Kokainsüchtige, die nach dem weissen Pulver lechzt? Nein. Gemeint ist bloss der Kollege, der schon wieder am Handy hängt. Eine «Sucht» wird einem heutzutage schneller nachgesagt, als…

Weiterlesen

Über Apple und andere Versuchungen

in Digital/Thema von

Neurowissenschaftler Lutz Jäncke erklärt, wieso iPads nicht dumm machen und wie wir am meisten aus unserem Hirn holen.

Weiterlesen

Gehe nach Oben