Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Category archive

Thema - Seite 2

Die Themenschwerpunkte der verschiedenen Ausgaben der ZS

Einfach mal ins Ausland?

in Campus/Im Austausch/Thema von

Ein Semester in Helsinki, Amsterdam oder Tokyo verbringen? Was gut klingt, ist mit viel administrativem Aufwand verbunden.

Weiterlesen

Vom Austausch berauscht

in Im Austausch/Thema von

In Glasgow wird mehr geprügelt, dafür weniger gebüffelt. Mats Inauen hat ein Semester in Schottland verbracht.

Weiterlesen

Indonesien – Kanada – Schweiz

in Campus/Im Austausch/Thema von

Wegen der Orang-Utans kam Steven Haywards in die Schweiz. In Zürich macht der Kanadier seinen Biologie-Master und kämpft mit der Sprache.

Weiterlesen

Entlarvender Punkterekord

in Leistungsdruck/Thema von

Ein Student absolviert in einem Semester 84 ECTS-Punkte und legt so die Probleme von Bologna schonungslos offen. Eine Anklage in sechs Punkten.

Weiterlesen

Der Stolz im Vorteil

in Leistungsdruck/Thema von

Dem Klischee nach haben es Studis in den Geisteswissenschaften leichter. Der Querschnitt durch drei Hochschulen zeigt: Leistung kann man nicht vergleichen.

Weiterlesen

Praktikum statt Theorie

in Leistungsdruck/Thema von

In vielen Studienrichtungen verbessert ein Praktikum die Berufsaussichten. Das ist bei der Uni noch nicht angekommen.

Weiterlesen

Auf anderen Schienen

in Leistungsdruck/Thema von

Michael hat Biologie studiert. Heute ist er Lokführer bei den SBB. Wie kam es dazu? Die Geschichte eines glücklichen Aussteigers.

Weiterlesen

Das offene Ohr der Uni

in Leistungsdruck/Thema von

Die Psychologische Beratungsstelle der Uni hat immer mehr zu tun. Gerade in der Prüfungsphase wird die Stelle rege genutzt.

Weiterlesen

Ungewohntes Wohnen

in Thema/Wohnen von

Zwei Frauen mit 60 Jahren Altersunterscheid wohnen zusammen. Ein katholisches Studentenhaus setzt auf strenge Auswahl- kriterien. Zwei Porträts ungewöhnlicher Wohnformen.

Weiterlesen

Welcher WG-Typ bist du?

in Thema/Wohnen von

1. Der Saubermann Als du in die WG einzogst, gab er dir gleich die Einführung in den Putzplan und erklärte dir das Farbkonzept der Putzlappen und Reiniger. Am Sonntagmorgen wachst du schon um 8 auf: Er ist wieder mit dem Staubsauger am Werk, und dich beschleicht das Gefühl, dass er dich damit aufwecken und für deine Schmuddelig- keit strafen will.…

Weiterlesen

Gehe nach Oben