Die Photobastei lebt weiter

von

Museum — Trotz des angekündigten Aus wird die Photobastei ihre Türen wieder öffnen. Dazu ist ein neues Konzept ausgearbeitet worden. So sollen neben der Fotografie auch andere Künste gezeigt und die Trägerschaft verbreitert werden. Die Wiedereröffnung der «Photobastei 3.0» sollte damit vorerst gesichert sein. Eine Crowdfunding-Aktion läuft noch bis zum 17. Mai.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Campus

Systemrelevante Studierende

Seit dem Lockdown schiesst zivilgesellschaftliches Engagement aus dem Boden. Studierende sind daran

Noch nicht ausgespielt

Gesellschaftsspiele erleben ein Revival. Spieleerfinder Urs Hostettler und Spieleverkäufer Beat Liechti wissen
Gehe nach Oben