Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Hürden, keine Barrieren

in Schranken von

Esther fehlen seit Geburt Unterschenkel und Hände. Wie sie auf ihrer Unabhängigkeit beharrt und wie sie ihr Studium erlebt. Ein Porträt.

Weiterlesen

Senf: Jurassic Park reloaded

in Campus von

Mammuts — In Südkorea gibt es Genetiker, die Haustiere klonen, damit man gleich einen identischen Ersatz hat, wenn eines stirbt. Als wäre das nicht genug, planen sie jetzt, Mammuts zu klonen. Theoretisch sollte das möglich sein, weil die Tiere aus der letzten Eiszeit nur ein paar Tausend Jahre alt und ziemlich gut erhalten sind. Stellt euch vor, anstatt Jurassic Park…

Weiterlesen

in Campus von
  • 2GRosseUnterstützung.jpg

Liebe Leserinnen und Leser   «Print is dead!» schreit es von allen Seiten. Wir halten dagegen, doch unsere Zukunft ist ungewiss. Die Zürcher Studierendenzeitung entsteht vollumfänglich in ehrenamtlicher Arbeit von Studierenden und finanziert sich ausschliesslich durch Inserate. Nur so ist unsere journalistische Unabhängigkeit gewährleistet. Diese Einnahmen deckten bisher den Versand und Druck der Zeitung. Im letzten Halbjahr schrieb die ZS…

Weiterlesen

Die Sammlung des Dr. Ikkaku Ochi

in Campus von

In Japan fand ein Kunsthändler eine Kiste mit alten Medizinfotografien. Das Buch, worin diese später erschienen sind, gibt Anlass, über das Leid und über Fotografie nachzudenken.

Weiterlesen

Maden im Magen

in Campus von

Mehlwürmer und Heuschrecken sind als Nahrungsmittel immer gefragter. Wie schmeckt der Insektenschmaus?

Weiterlesen

Eingebildet

in Campus von

Weiterlesen

Leistungen digitalisieren, Kosten minimieren?

in Campus von

Der Leistungsausweis wird elektronisch. Die Uni spart damit Geld. Für die Studis sind die Vorteile nicht ersichtlich.

Weiterlesen

Rätselhafte Selbstmorde

in Campus von

Im Sommer 1920 begingen mehrere Zürcher Studierende Suizid. Aus persönlichen oder gesellschaftlichen Gründen?

Weiterlesen

Makabres aus der Forschung

in Campus von

Wissenschaft, die durch Mark und Bein geht.

Weiterlesen

Geflüchtete schnuppern Uni-Luft

in Campus von

An der Uni läuft zurzeit ein Pilotprojekt, das Geflüchteten den Zugang zur Akademie erleichtern soll. Was gut gemeint ist,  wird leider nur halbbatzig umgesetzt.

Weiterlesen

Pumpen wird teurer

in Campus von
  • IMG_4248.jpg
    Der ASVZ erhöht seine Gebühren für Studierende um fünf Franken. Verkraftbar? (Bild: aga)

Der ASVZ erhöht auf das Herbstsemester 2017 den Mitgliederbeitrag. Ist das gerechtfertigt? Ein Anlass, den Verein etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Weiterlesen

Von der Vergangenheit eingeholt

in Campus von
  • 9783863514488-1.jpg
    Der Roman des Rechtsprofessors. (Bild: ZFV.)

«[…] unter Sturmbedingungen des Lebens, ist vieles möglich. Bei jedem von uns.» Wegen Aussagen wie diesen ist Klaus Maiwald, Leiter der Universitätsklinik für Psychiatrie, bei Journalisten wie dem Gerichtsreporter und Protagonisten András bestens bekannt und beliebt. Dieses Zitat Maiwalds wird im Laufe der Geschichte eine tiefere Bedeutung erhalten. Doch erstmal soll András per Zufall Maiwalds Nachruf nach dessen überraschendem Suizid…

Weiterlesen

Warten auf Gott

in Campus von
  • DSC_0050.jpg
    Theaterprobe der Theatergruppe aktiv. Bild: Reto Heimann
  • DSC_0015.jpg
    Probe der Theatergruppe aktiv, (Bild Reto Heimann)
  • DSC_0053.jpg
    Grosse Gefühle. Das Stück rührt mit der grossen Kehle an (Bild: Reto Heimann)
  • DSC_0023.jpg
    Hauptprotagonist Julien Portal, gespielt von Lui Unterrassner (Bild: Reto Heimann)

Die studentische Theatergruppe aktiv bringt Éric-Emmanuel Schmitt auf die Bühne. Am Freitag, 12.5, steigt die Premiere. Die ZS war an einer Probe. Hingehen lohnt sich.

Weiterlesen

Bauern am Limit

in Campus von
  • 06-bauerunser.jpg
    Obwohl sich Schweinemäster Martin Suette spezialisiert hat, bezahlt er am Ende drauf. (zvg.)
  • 09-bauerunser.jpg
    Die Alternative: Kleine Biobauernöfe die ihre Produkte direkt verkaufen. (zvg.)

Die österreichische Landwirtschaft steckt in der Krise und ein Ausweg ist nicht in Sicht. Robert Schabus portraitiert in «Bauer unser» eine von fallenden Preisen gebeutelte Branche die im neoliberalen Mantra des Wachstums gefangen ist und sich dabei nur weiter verrennt. Nach der ersten halben Stunde des österreichischen Films «Bauer unser» steht der Beschluss fest: Ich werde mich vegan ernähren, oder…

Weiterlesen

Feministin, Künstlerin, Pionierin

in Campus von
  • Doris-Stauffer-1967-Erfuelltes-Frauenleben-300dpi.jpg
    Doris Stauffers Werk «Erfülltes Frauenleben» von 1967. (Bild: zvg Simone Koller)

Die Feministin, Künstlerin und Pionierin Doris Stauffer ist mit 82 Jahren verstorben. Vor drei Jahren war unsere Redaktorin Monica Danuser bei ihr zu Besuch. Monica Danuser  Doris Stauffer schrieb ein Stück Zürcher Geschichte. Auch mit 80 Jahren denkt sie nicht ans Aufhören. Ein riesiges Gemälde hängt über dem Esstisch, kein Stuhl im Wohnzimmer ist gleich wie der andere, und Postkarten aus…

Weiterlesen

Gehe nach Oben