Senf: Ausblick

von

Rätsel — «Dahinter liegt die Zukunft»: Das stand in Wien am Bahnhof, vor bald drei Jahren. Der Zusammenhang hat sich mir nie erschlossen, Werbung für irgendetwas vermutlich. Doch wie damals frage ich mich, wohinter denn? Hinter dem morgen? Bin ich denn jetzt, Jahre später, da? Eine kurze Google-Suche spukt die Universität Wien als Urheberin aus. Beantwortet hat sie meine Frage aber nicht.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

It’s a Match #1/20

Tinder — Wegen meines grossen Interesses, die Liebe in immer wieder neuen

Zukunftshoffnungen

Notiert — Natürlich habe ich das gesamte bisherige Jahrzehnt verschlafen, denn: Ich

Entgegen aller Logik

Album — Der Produzent Nicolas Jaar hat 2017 angekündigt, dass er in

Lost and Found

Trouvaille — Jede*r hat schon mal was im Zug vergessen. Manchmal kann

Paradiesische Verhältnisse

Belesen — Zürich hat zahlreiche unabhängige Buchläden vorzuweisen. «Pile of Books» ist
Gehe nach Oben