Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Senf: Buch und Bild

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Graphic Novel – Lucky Luke, Marsupilami, Donald Duck und Co. haben so manche Kindheit begleitet. Mit dem Älterwerden wurden die Bilder in unserer Lektüre immer weniger, und der Text dafür umso dichter. Wer sich mittlerweile zwar zu alt für Mickey und seine Freunde fühlt, muss dennoch nicht auf Comics verzichten: Graphic Novels, also illustrierte Romane, erzählen die verschiedensten Geschichten und möchten dabei thematisch anspruchsvoll sein.  Meine besondere Empfehlung: Persepolis von Marjane Satrapi, erschienen im Verlag Edition Moderne.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Fahr zur Hölle: Hater

Hater sind des Teufels — Damit sind nicht diejenigen gemeint, die ihrer

Senf: Truthahn

Feiern —Das Beste am grauen November ist doch eindeutig Thanksgiving. Familie und

Senf: Zum Schluss

Abschied —«Heureka!» hiess mein erster Artikel der ZS vor vier Jahren. Obwohl ich

Senf: Weihnachten.-

Pssst — Liebes Christkind, ich will mich nicht beklagen, ich bekomme viel

Senf: Denkzettel

Demonstrativ — Es ist kein Geheimnis: In der deutschen Politik brennt es
Gehe nach Oben