Senf: Die Alpen kommen

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Die Letzten — Wenn wir weiterhin rumjetten und Konzerne lieber Kosten als Emissionen reduzieren, müssen wir den Gletschern Adieu sagen. Die majestätischen Firne, die sich durch die hochalpinen Täler schlängeln, sind bald nur noch Rinnsale. Verheerende Felsstürze sind dann keine Seltenheit mehr – denn das Eis und der Permafrost halten die Berge zusammen. Die Alpen erleben gerade ihre letzten richtigen Winter, sie brauchen Schutz – und unsere bedingungslose Aufmerksamkeit.

ARD Mediathek, «Alpendämmerung»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Amore #3/19

Klebriges Gold — Furchtlos fliesst du auf den Abgrund zu. Manchmal als

Senf: Argonauten

Buch — «Words are good enough», schreibt die amerikanische Autorin Maggie Nelson
Gehe nach Oben