Senf: Hostelkoller

in Campus/Meinungen/Senf der Redaktion von

Ugh!   Eine Wand war giftgrün, eine andere knallorange, ich sah rot. Schon wieder ein Déjà-vu. Ein Raum voller riechender Menschen. Information: «Wir übernehmen keine Haftung für Wertgegenstände», «Eine Person pro Bett», «Psssst, 11 Uhr Nachtruhe!» und «Jeden Tag Pubcrawl ab 19:30». Junge Menschen die den ganzen Tag in der Fremde auf dem Bett liegen und in ihren Laptop und ihr Smartphone starren. Eine enge weite Welt.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Campus

Die Bibliothek ist zu klein

Das verästelte Bibliotheksnetz der Uni Zürich soll zentralisiert werden. Dagegen regt sich

Die Zürcher Faschisten

In den Dreissigern sassen in der Redaktion des «Zürcher Student» Faschisten. Die
Gehe nach Oben