Senf: Im Mittelland

in Meinungen/Senf der Redaktion von

The Blues — Man fahre nach Olten, Aarau oder wahlweise auch nach Grenchen. Warum? Einfach so. Zu sehen gibt es da nämlich kaum etwas, von ein paar alten Wirtsstuben, einer Kaserne oder Industriebauten aus den Achtzigern abgesehen. Umso mehr gibt es dafür zu fühlen: Den reinen, unverfälschten Blues des Schweizer Mittellandes. Besonders schön zu erleben bei einem Cordon bleu und einer Stange Bier im Bahnhofbuffet Olten. Guten Appetit!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Senf: Ein Märchen

Abschied — Eine Schwalbe flog über einen Tintenteich. Am Ufer gelandet, zupfte

Senf: Familie

Kreieren — Texte von Bedeutung, die zu berichten wissen, die inspirieren, interessieren

Senf: Nix gelernt

Lebensschule — Als ich an die Uni kam, war ich jung, dumm

Senf: On repeat

Wahnsinn — Wir sind verrückt. Ganze sechs Mal im Jahr lassen wir
Gehe nach Oben