Senf: Self Control

von

App  — Auf das schwarze Pik-Zeichen mit weis-sem Totenkopf drücke ich, wenn ich mich mal wieder selbst disziplinieren muss oder will. Es hüpft kurz, ein Fenster öffnet sich. Auf einer Skala von 15 Minuten bis 24 Stunden kann ich mir meine Grenzen ganz frei setzen. Drücke ich nun auf Start, gibt es kein Zurück mehr. Die App sperrt alle Websites auf der zuvor bearbeiteten Blacklist. Kein Schliessen oder Löschen der App, ja nicht einmal ein Neustart wird den Countdown beenden können. Aber zum Glück hab ich ja noch mein Smartphone.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

It’s a Match #1/20

Tinder — Wegen meines grossen Interesses, die Liebe in immer wieder neuen

Zukunftshoffnungen

Notiert — Natürlich habe ich das gesamte bisherige Jahrzehnt verschlafen, denn: Ich

Entgegen aller Logik

Album — Der Produzent Nicolas Jaar hat 2017 angekündigt, dass er in

Lost and Found

Trouvaille — Jede*r hat schon mal was im Zug vergessen. Manchmal kann

Paradiesische Verhältnisse

Belesen — Zürich hat zahlreiche unabhängige Buchläden vorzuweisen. «Pile of Books» ist
Gehe nach Oben