Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Senf: Unter der Gürtellinie

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Design

«Bruno, gib mir noch ein Wort!» – «Wie, ein Wort?» – «Ja irgend ein Wort halt.» – «High-Speed» – «Ou ja, das ist ein lässiges Wort, das nehm ich.» – «Wofür denn, Heinz?» – «Weisst du, ich designe gerade die neue Männer-Unterhosenkollektion. Und so ein Wort auf dem Saum, das kommt schaurig gut an.»

Lieber Heinz von der Coop Naturaplan Kleiderabteilung. Mir passen deine neuen Unterhosen ganz gut. Aber Worte sind da, um etwas zu sagen. Nicht als Deko, oke?

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Lobhudelei

Warmes Glück — Ich wollte schon immer göötschen. Als dreijähriger Knopf stand

Senf: Zweibeiner

Frühling! — Lange Beine, kurze Beine, behaarte Beine, rasierte Beine, muskulöse Beine, dünne

Senf: Posterbild

Wände — Ich weiss noch, wie ich in meine erste eigene Wohnung

Senf: Flicken

Nostalgie —  Der Grossvater hatte dir vor Jahren seine analoge Kamera in
Gehe nach Oben