Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Senf: Zen im Feriendorf

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Oase

— Nachdem man die halbe Stunde von Mercoscia den Berg hochgewandert ist, nimmt einem die Aussicht auf den Lago Maggiore noch den letzten Schnauf. Doch schon wird man mit Tee begrüsst – im Campo Cortoi, einem Maiensäss-Feriendorf auf 1000 Meter über Meer. Sofort fällt der Stress der «Parterreschweiz» von einem ab. Und an der Filmnacht, an der ausgelassenen Castagna, während einer ayurvedischen Massage oder beim Streifen durch die endlosen Birkenwälder findet man dann spätestens wieder sein Zen.

www.campocortoi.ch

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Lobhudelei

Warmes Glück — Ich wollte schon immer göötschen. Als dreijähriger Knopf stand

Senf: Zweibeiner

Frühling! — Lange Beine, kurze Beine, behaarte Beine, rasierte Beine, muskulöse Beine, dünne

Senf: Posterbild

Wände — Ich weiss noch, wie ich in meine erste eigene Wohnung

Senf: Flicken

Nostalgie —  Der Grossvater hatte dir vor Jahren seine analoge Kamera in
Gehe nach Oben