Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Senf: Zucker

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Bhüeti — Den Senf zu schreiben, war immer das Zückerli. Nun, da es mein letzter ist, kullert eine salzige Träne in meinen Mundwinkel. Den Kitsch konntest du mir nicht nehmen, liebe ZS. Mein Herz darfst du behalten.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Lobhudelei

Clean Cuts — Nennt mich einen Macho. Aber das Highlight meines Morgens

Senf: Oh, du Kilbi

Festival — Endlich wieder Bad Bonn Kilbi! Das kleine Festival abseits von

Senf: Sandra

Danke —  Auf dieser Seite versammeln sich die Wichtigtuerinnen und Prahlhanse, diejenigen

Senf: Privilegiert

Sonderrechte — Bald kommt wieder die Zeit, in der alle in jegliche
Gehe nach Oben