So long

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Kind für dich — Du sassest neben mir, als wir als Gäste zusammen die Kinder-Uni besucht haben. Dann habe ich darüber geschrieben, mit deiner Unterstützung, mein erster Artikel in der ZS. Heute sitzen wir zusammen in der Redaktion, sind manchmal selbst Kinder, und haben viel gelernt. Jetzt gehst du weiter nach Bern und ich bleibe als Kind hier. Aber vor allem gehst du, mein lieber Reto, als Freund. Machs gut und komm ab und zu zurück!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Amore #3/19

Klebriges Gold — Furchtlos fliesst du auf den Abgrund zu. Manchmal als

Senf: Argonauten

Buch — «Words are good enough», schreibt die amerikanische Autorin Maggie Nelson
Gehe nach Oben