Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Tag archive

Campus

«imp!act»: Zürich, werde aktiv!

in Campus von
  • impact_2.jpg
    Teilnehmende vom «imp!act» stellen ihre Ideen vor (Bild: euforia.org)
  • impact_1.jpg
    Der "imp!act"- Event im vollen Gange (Bild: euforia.org)
  • impact_3.jpg
    Brainstorming- und Teambuilding am «imp!act» (Bild: euforia.org)

Vom 25. – 28. Oktober 2017 veranstaltet die NGO «euforia» in Kooperation mit dem VSUZH den «imp!act»-Trainingsevent, wo junge Erwachsene die Chance erhalten ihre Projektideen zu Nachhaltigkeit oder sozialer Gerechtigkeit in die Tat umzusetzen. An alle diejenigen, die an ausgeprägtem Aktionismus oder notorischem Weltverbesserungsdrang leiden: Das ist eure Gelegenheit! Aber auch an alle Couchpotatoes und pessimistischen Minimalisten und Minimalistinnen da draussen: Legt…

Weiterlesen

Kleines Land, grosse Sprache

in Campus von
  • IMG_0529.jpg
    Was wirst du werden? Präsident! 4/5 (80%) aller gewählten Präsidenten und Präsidentinnen Islands studierten Geisteswissenschaften.
  • IMG_0565-e1500721229227.jpg
    Þingvellir: Stätte des angeblich ältesten Parlaments der Welt.
  • IMG_0528.jpg
    Das ist Guðni. Guðni studierte Geisteswissenschaften. Guðni fand Arbeit. Werde wie Guðni. (Guðni ist der amtierende Präsident Islands
  • 20158131_502222226793910_541087030_n.jpg
    Hauptgebäude der Universität Islands. (Foto Tim Lüthi)

Studieren in Island bedeutet vor allem eines: Die Sprache lernen. Das erweist sich oft schwieriger als gedacht. Studieren in Island. Da denkt man vielleicht an lernen mit Hilfe der Elfen, an Inspiration durch Sigur Rós und Björk und natürlich an viel Alkohol. Doch wer sich in der nördlichsten Hauptstadt der Welt nicht bloss als Gast, sondern – wenn auch nur…

Weiterlesen

Pumpen wird teurer

in Campus von
  • IMG_4248.jpg
    Der ASVZ erhöht seine Gebühren für Studierende um fünf Franken. Verkraftbar? (Bild: aga)

Der ASVZ erhöht auf das Herbstsemester 2017 den Mitgliederbeitrag. Ist das gerechtfertigt? Ein Anlass, den Verein etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Weiterlesen

Sonntags geöffnet

in Campus von

Die Bibliotheken des Deutschen Seminar und des Rechtwissenschaftlichen Institut haben bis Ende Frühlingssemester neu auch sonntags geöffnet. Das Pilotprojekt verursacht aber auch Mehrkosten für die Uni.

Weiterlesen

Keine Zeit für Sicherheit

in Campus von

Ein Amoklauf im Hauptgebäude und niemand merkt es? Das wäre ein Horrorszenario, theoretisch aber möglich. Aus diesem Grund hat sich die Abteilung für Sicherheit und Umwelt genau dieser Problematik angenommen.

Weiterlesen

Gehe nach Oben