Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Tag archive

Feminismus

Algerien und Feminismus

in Campus von

Alice Schwarzer hat ein neues Buch geschrieben. In Zürich hat sie «Meine algerische Familie» vorgestellt.

Weiterlesen

Braucht es Feminismus noch?

in Campus von
  • 1_14.jpg
    Judith Butler wusste bei ihrer Ansprache am Freitagabend die vielen Besuchenden in ihren Bann zu ziehen. (Bild: Noemi Ehrat)
  • 1_17.jpg
    Elisabeth Bronfen, Judith Butler, Mandy Merck und Barbara Vinken (von links nach rechts) diskutieren Feminismus von den 90-er Jahren bis heute. (Bild: Noemi Ehrat)

Am 21./22. Oktober diskutierten renommierte Denkerinnen rund um Judith Butler den Feminismus von heute. Anlass der Konferenz war das 25-jährige Jubiläum von Kultur- und Literaturwissenschaftlerin Elisabeth Bronfens Dissertation «Über ihre Leiche».

Weiterlesen

Was Frauenrechte mit Autofahren zutun haben

in Campus von
  • 8059240999_76dac94556_b.jpg
    Die Frauenaktivistin Manal Al Sharif (Bild: flickr.com).

Die saudi-arabische Autorin und Frauenaktivistin Manal al Sharif stellte Anfang Monat ihr Werk «Daring to Drive» im Zürcher Kaufleuten vor. Trotz einer eher schwachen Moderation schaffte es Sharif das Publikum für sich zu gewinnen.

Weiterlesen

Die Menschen hinter den Transparenten

in Campus von

Die Menge, die am 18. März 2017 die Strassen Zürichs füllte, wurde von Aussenstehenden oft als Ganzes wahrgenommen. Der Women’s March: eine Bewegung, eine Demo, eine Botschaft. Wie vielfältig die Bewegung tatsächlich ist, zeigen fünf Porträts.

Weiterlesen

Gehe nach Oben