Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Tag archive

ZS #1/17 - Seite 2

Senf: Showbiz

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Nomen est omen  — Ein Pfarrer erzählte mir neulich von seinem schlimmsten Berufsunglück. Es geschieht an einer Abdankung. Er beginnt zu lesen: «Wir haben uns heute versammelt, um von Karl Simon Weber Abschied zu nehmen.» Die Blicke der Trauergemeinschaft verfinstern sich. Er fährt trotzdem fort. The show must go on! Nach der Rede streckt ihm ein Mann die Hand entgegen:…

Weiterlesen

Senf: Wahrer Sieger

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Ski Alpin — Ich finde es ja toll, dass Beat Feuz an der Ski-WM Abfahrtsweltmeister geworden ist. Moll wükli. Viel toller finde ich aber die Leistung von Kai Horwitz. Noch nie gehört? Horwitz ging für Chile an den Start und wurde Letzter. Bevor man nun zu höhnen beginnt: Im Gegensatz zu Feuz ging Horwitz sein Rennen ohne profesionelles Team an,…

Weiterlesen

Senf: Fahrenheit 451

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Kindle — Vor kurzem habe ich gelernt, dass das Wort «to kindle» übersetzt «etwas anzünden/anfachen» bedeutet. Schon davor war ich kein Fan dieser kleinen Computer, die die papiergebundenen Bücher aus ihren Regalen vertreiben wollen. Seit ich weiss, woher deren Name stammt, haben sich diese Gefühle nur verstärkt. Aber wer weiss, vielleicht brennt das elektronische Papier, aus dem die Bildschirme gefertigt sind,…

Weiterlesen

Senf: Witziger Germanist

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Humor  — Zugegeben, was gerade in der Welt vor sich geht, ist beängstigend und macht einen unsicher. Umso mehr greift man während solchen Zeiten zu Poesie und Humor. Eric Jarosinski ist ein amerikanischer Germanist und leidenschaftlicher Twitterer. Unter @Nein Quarterly publiziert er kurze Aphorismen und bringt es dabei immer auf den Punkt. Seine Sprüche sind stets kurz, zynisch und düster,…

Weiterlesen

Senf: Action, bitte

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Leben — Steh auf, zieh dich an, geh raus und mach! Hör auf, so viel nachzudenken, und lass den Dingen ihren Lauf. Denn irgendwann merkst auch du, dass Stillstand schlimmer ist als eine falsche Entscheidung. Du wirst Angst haben und Opfer bringen müssen. Gib trotzdem alles, denn es lohnt sich. Zum Schluss folgt die Belohnung, ein Gefühl, das dir niemand anders…

Weiterlesen

Senf: Keine Ferien

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Helfen — Das Hotel City Plaza in Athen feiert bald sein einjähriges Jubiläum. Die vier Aufzüge sind seit Beginn ausser Betrieb, das eiskalte Wasser der Duschen fliesst kaum noch ab, und zum abendlichen Linseneintopf teilen sich die Gäste rund 20 Gabeln. City Plaza stand mehrere Jahre leer, heute ist es besetzt und dient 400 Geflüchteten als Zuhause. Ohne Unterstützung dienen…

Weiterlesen

Senf: Riesenfreude

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Song — Von der Band «Hazmat Modine» gibt es einen Song, der in sechs wunderbaren Minuten die Entstehung der Welt erzählt: Sie schwimmt in einer silbernen Schüssel auf einem Baum, der aus der Schnauze eines riesigen blutroten Ochsen wächst. Dieser wiederum steht auf einem Sandkorn, das in einer einzigen Träne im Auge des Riesen Bahamut schwimmt. Und Bahamut spaziert leichtmütig…

Weiterlesen

Zeitgeist: Arbeitswelten

in Meinungen/Zeitgeist von

Mein Vater entschied, dass ich Pfarrer werden sollte. Meine Familie war sehr religiös, und ich war nicht so kraftvoll gebaut wie mein älterer Bruder. Als ich mit 14 mit der Schule fertig war, schickte mich mein Vater zum Stift Beromünster. Sehr schnell merkte ich, dass das nichts für mich war. Theologie interessierte mich nicht. Im Lateinunterricht hatte ich besonders Mühe.…

Weiterlesen

It’s gonna be huge!

in Campus von

Die Uni leidet an Platzmangel. Zusammen mit der ETH und dem Universitätsspital will sie das Hochschulquartier umbauen. 

Weiterlesen

Gehe nach Oben