Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Tag archive

zs #3/17 - Seite 2

Ein guter Rat?

in Campus von

Der VSUZH-Rat ist gewählt. Die linken Fraktionen verlieren, von einem Rechtsrutsch kann aber keine Rede sein. Eher dominiert Unklarheit.

Weiterlesen

Hürden, keine Barrieren

in Schranken von

Esther fehlen seit Geburt Unterschenkel und Hände. Wie sie auf ihrer Unabhängigkeit beharrt und wie sie ihr Studium erlebt. Ein Porträt.

Weiterlesen

Maden im Magen

in Campus von

Mehlwürmer und Heuschrecken sind als Nahrungsmittel immer gefragter. Wie schmeckt der Insektenschmaus?

Weiterlesen

Senf: Jurassic Park reloaded

in Campus von

Mammuts — In Südkorea gibt es Genetiker, die Haustiere klonen, damit man gleich einen identischen Ersatz hat, wenn eines stirbt. Als wäre das nicht genug, planen sie jetzt, Mammuts zu klonen. Theoretisch sollte das möglich sein, weil die Tiere aus der letzten Eiszeit nur ein paar Tausend Jahre alt und ziemlich gut erhalten sind. Stellt euch vor, anstatt Jurassic Park…

Weiterlesen

Senf: Self Control

in Meinungen/Senf der Redaktion von

App  — Auf das schwarze Pik-Zeichen mit weis-sem Totenkopf drücke ich, wenn ich mich mal wieder selbst disziplinieren muss oder will. Es hüpft kurz, ein Fenster öffnet sich. Auf einer Skala von 15 Minuten bis 24 Stunden kann ich mir meine Grenzen ganz frei setzen. Drücke ich nun auf Start, gibt es kein Zurück mehr. Die App sperrt alle Websites…

Weiterlesen

Senf: Kleintierproteste

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Musik — Wer ihn noch nicht kennt, sollte unbedingt einmal Georg Kreisler hören. Und wer ihn bereits kennt, ist sicher traurig, dass er schon tot ist. Zum Glück gibt es einen neuen, kleinen, jungen Kreisler, der hoffentlich noch ganz lange leben wird. Er bewahrt nämlich die Everblacks vor dem Vergilben und singt Protestlieder in Trainerhosen. Zum Beispiel über Hamster. Er…

Weiterlesen

Senf: Buch und Bild

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Graphic Novel – Lucky Luke, Marsupilami, Donald Duck und Co. haben so manche Kindheit begleitet. Mit dem Älterwerden wurden die Bilder in unserer Lektüre immer weniger, und der Text dafür umso dichter. Wer sich mittlerweile zwar zu alt für Mickey und seine Freunde fühlt, muss dennoch nicht auf Comics verzichten: Graphic Novels, also illustrierte Romane, erzählen die verschiedensten Geschichten und…

Weiterlesen

Senf: Zähne zeigen

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Weisheit – Ihr werdet es bemerkt haben, ich laufe in letzter Zeit mit leicht erhobenem Haupt, mehr Schwung, einem Funkeln in den Augen. Der Grund ist dieser: Der Zahnarzt hat mir erlaubt, meine Weisheitszähne zu behalten. Diese haben bekanntlich den Ruf lahmer Partygäste, sie kommen als Letzte und gehen als Erste. Ich taste die vier Freunde regelmässig mit der Zunge…

Weiterlesen

Senf: Langeweile

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Luxus — Langeweile ist heutzutage ein Luxus. In der Welt, in der wir leben, ist es möglich, den Rest unserer Tage zu verbringen, ohne dass wir uns jemals wieder für eine Minute langweilen müssen. Wann bist du zum letzten Mal Tram gefahren, ohne Musik zu hören? Wann hast du zum letzten Mal einen Abend ohne YouTube-Videos oder Netflix-Serien verbracht? Wann hast…

Weiterlesen

Senf: Die lange Form

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Journalismus — Hervorragender Journalismus hat immer Konjunktur, das hat das Crowdfunding der «Republik» bewiesen. Ein anderes, sogar als gedrucktes Heft erhältliches Medium heisst «Reportagen». In der aktuellen Ausgabe finden sich Texte über Schlachthöfe in den Niederlanden, blinde Ballerinas in Brasilien und einen ein bisschen irren alten Mann, der an der polnisch-deutschen Grenze für Gerechtigkeit zu sorgen versucht. Und all das…

Weiterlesen

Gehe nach Oben