Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Tag archive

ZS #4/17

Wenig Lohn für viel studentische Arbeit

in Thema/Uni als Arbeitgeberin von

Tutorinnen und Tutoren nehmen einen tiefen Lohn auf sich, weil sie sich von ihrem Engangement gute Referenzen erhoffen.

Weiterlesen

Hauptsache Nebenfach

in Campus von

Eigentlich wurden die kleinen Nebenfächer abgeschafft. Doch die Umstellung funktioniert nicht wie gewünscht.

Weiterlesen

Was den Irchel im Innersten zusammenhält

in Thema/Uni als Arbeitgeberin von

Der gesamte Campus Irchel liegt lahm. Die Studierenden strömen zu Tausenden aus den Hörsälen. Ein Rundgang mit dem Mann, der das verhindert.

Weiterlesen

«Für die Privatdozierenden ist das ein grosser Einschnitt»

in Thema/Uni als Arbeitgeberin von

Caroline Maake über versteckte Sparmassnahmen und andere Konsequenzen der neuen Universitätsordnung.

Weiterlesen

Schöne Schlichtheit

in Campus von

Das Theaterstück «Welches Jahr haben wir gerade?» wird am 17. September in der Kammer des Schauspielhauses uraufgeführt. Die Autorin, Afsane Ehsandar, gebürtige Iranerin, floh 2014 nach Berlin. Obwohl sie erst dann die Sprache zu lernen begann, schrieb sie das Stück auf Deutsch. Umso beeindruckender ist es, dass es zu den drei Gewinnertexten der Autorentheatertage gehört und durch inhaltliche wie auch…

Weiterlesen

Fahr zur Hölle: VSETH

in Fahr zur Hölle/Meinungen von

Der VSETH ist des Teufels — Dies ist nach vielen Jahren die erste Ausgabe der ZS, die keine Studierendenden der ETH erreichen wird. Bislang war es so, dass ETH-Studis die ZS erhielten, wenn sie die Weitergabe ihrer Adressdaten bei der Semestereinschreibung explizit genehmigten. Dieser Modus wurde jetzt gekündigt, was die ZS um einen Viertel der Gesamtauflage bringt. In der Begründung…

Weiterlesen

Goethe für heute und morgen

in Campus von

Für viele sind Klassiker eine Qual. Ein Plädoyer für eine Lektüre fernab vom Gedanken an ein literarisches Haltbarkeitsdatum.

Weiterlesen

Wie ein rauher Tagtraum

in Campus von

Als würde er die Nachwehen vom traurigen 2016 gar nicht spüren: Während Legenden wie David Bowie und Prince dahinstarben, tourte Neil Young mit seinen 71 Jahren quer durch den europäischen Kontinent und veröffentlichte zum Abschluss der Tour das Album «Peace Trail». Nun präsentiert der raue Kanadier mit «Hitchhiker» ein Album, das schon 1976 in Malibu aufgenommen wurde, aber bisher unveröffentlicht…

Weiterlesen

Senf: Auf hoher See

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Segeln — Angeblich gehen nur ETH- und Jus-Studis mit der Yacht des ASVZ segeln (also diejenigen, die sich später selber eine leisten können). Doch der einwöchige Einsteigerkurs lohnt sich für alle! Wenn etwas mehr Wind aufkommt, merkt man schnell, wie sportlich und  anspruchsvoll das Segeln sein kann. Dann blickst du hinaus über das Ufer der Goldküste und fühlst dich wie…

Weiterlesen

Gehe nach Oben