Die unabhängige Zeitung für Uni und ETH

Tag archive

ZS #5/16

Printausgabe

Im Meer von Entscheidungen

in Campus von

Dass die Generation Y nicht nur faulenzt und planlos in den Tag lebt, zeigen die Portraits von vier Studierenden mit Migrationsgeschichte. 

Weiterlesen

«Wenn du Pech hast, gewinnst du»

in Sucht/Thema von

Therapeut Franz Eidenbenz im Gespräch über Verhaltenssüchte und darüber, wieso Abstinenz nicht immer das Ziel sein kann.

Weiterlesen

Studieren auf Heroin

in Sucht/Thema von

Sie ist jung, sie geht an die Uni, sie arbeitet. Und sie konsumiert täglich harte Drogen. Wie geht das?

Weiterlesen

Mein Freund Reza

in Campus von

Zwei Männer leben zusammen in einer WG. Der eine ist aus dem Iran geflüchtet, der andere kommt aus Bonstetten. Das Projekt Wegeleben hat sie zusammengeführt.

Weiterlesen

Kritik an Umverteilung

in Campus von

Seit Anfang Jahr gelten neue Regeln für die Gesuchstellung beim Schweizerischen Nationalfonds. Die Reform der Forschungsförderung stösst auf Kritik.

Weiterlesen

Immer mehr fremdes Geld

in Campus von

Die Universität Zürich setzt zunehmend auf Drittmittel. Bringt das die Freiheit von Forschung und Lehre in Gefahr?

Weiterlesen

Fahr zur Hölle: Sweatpants

in Fahr zur Hölle/Meinungen von

Sweatpants sind des Teufels! Gott sei Dank – oder meinetwegen Karl Lagerfeld – sind Leggings aus der Mode geraten. Man kann sich kein schlimmeres Beinkleid vorstellen! Dachte man. Doch dieser ungezügelte Optimismus erwies sich als verfehlt. Denn im Jahre des Herrn 2016 hat sich eine andere Plage in den Regalen der Grossverteiler eingenistet: die Sweatpants. Sie sind von dickerem Tuch…

Weiterlesen

Mehr Bio als Medizin

in Campus von

Der neue Studiengang Biomedizin an der Uni Zürich ist beliebt. Doch wissen die Studis, worauf sie sich einlassen?

Weiterlesen

Spannende Lügen

in Campus von

Der Regisseur Tate Taylor, der zuletzt grosse Beachtung für seine Verfilmung von «The Help» erfuhr, hat sich erneut an eine Buch-Adaption gewagt. Der Roman «The Girl On The Train» führte dreizehn Wochen lang die New York Times Bestseller-Liste an, nun kommt die Geschichte ins Kino. 

Weiterlesen

Senf: Heisse Luft

in Meinungen/Senf der Redaktion von

Wärme Die Nächte werden länger, die Temperaturen fallen, der Stresspegel steigt – im Winter die Masterarbeit zu schreiben, ist wahrlich kein Zuckerschlecken. In solch schwierigen Zeiten steigert sich mein Bedürfnis nach Wärme. Und das stille ich mit meinem Elektro-Öfeli. Der kleine Heizlüfter lässt mir die warme Luft wohlig um die Schenkel streichen, und der monotone Klang seines nimmermüden Propellers beruhigt…

Weiterlesen

Gehe nach Oben