ZS #4/12

in Print von

Liebe Erstsemestrige,

zur Begrüssung haben wir einige dreckige Zahlen für euch parat. Es handelt sich um die Durchfallquote – wie viele von euch also ohne Bachelor aus dem Studium ausscheiden werden. Eine wirklich eklige Angelegenheit:

– Wirtschaftswissenschaften: 60%
– Psychologie: 50%
– Jus: 40%
– Publizistik 30%

Wenn ihr also zum Beispiel im vollkommen überfüllten Hörsaal einer VWL-Vorlesung sitzt, dann schaut doch mal nach links und rechts: Sehen eure Nachbarn so aus, als ob sie einen Bachelor machen könnten, dann stehts schlecht um euch. Statistisch gesehen zumindest. Statistik – übrigens eine äusserst beliebte Vorlesung, in jedem Studienfach. Und ein häufiger Grund für Durchfall. Also für den durch das Studium.

Gegen diesen gibt es ein ziemlich einfaches Rezept: Studiert auf jeden Fall das, was euch Spass macht. Die Zeit des Gymnasiums, wo man von allem ein bisschen etwas lernen musste, ist vorbei. Ihr könnt euch hier auf das wirklich Interessante konzentrieren. Also macht das auch! Studiert nach Freude, nicht zur blossen Ausbildung. Das Wissen liegt hier vor euch, ihr müsst es einfach nehmen. Schätzt dieses Privileg und denkt nicht zu sehr daran, was euch das alles eigentlich bringt, wenn ihr mal aus der Uni seid.

Zum Abschluss noch eine einfache Rechnung: 100 minus die Zahl, welche da oben bei eurem Studienfach steht, ergibt eure Chance, durchzukommen. Packt sie!

Corsin Zander, Redaktionsleiter

Download PDF