Zukunftshoffnungen

von

Notiert — Natürlich habe ich das gesamte bisherige Jahrzehnt verschlafen, denn: Ich habe noch immer keine Agenda für das Jahr 2020 und es wird höchste Zeit. Sie rettet mich aus dem Chaos und lässt meinen Planungsstress wie eine Wolke verpuffen. Keine Bekannten werden mehr versetzt, kein einziger Termin mehr verpasst. Die schönsten Exemplare sind in der beschaulichen Papeterie «Duplikat» beim Idaplatz versteckt. Dort wird meine Suche beginnen. Je einzigartiger und kostspieliger die Agenda, desto erfolgreicher gestaltet sich schliesslich das nächste Jahr, oder?

Duplikat Buch & Papier, Zentralstr. 129, 8003 Zürich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Neuestes von Meinungen

Senf: Mit Geschmack

Gepfeffert — Eigentlich weiss ich gar nicht so viel über ihn. Ich

Senf: Wundermittel

Scharf — Mittlerweile sorgen sich auch die Letzten um ihr Wohlergehen und
Gehe nach Oben